Geschichte

Der Tradition verbunden

Der Landgasthof Euler besteht seit über 100 Jahren und wird nun in der vierten Generation von der Familie geführt. Aus einer Schankwirtschaft mit Poststelle und eigener Landwirtschaft hat er sich zu einem zeitgerechten Gastronomiebetrieb entwickelt. Seit 1996 besteht die ehemals angeschlossene Metzgerei eigenständig.

Dreißig Jahre erfolgreiche Nationalparkarbeit haben den Fremdenverkehr in unserem Raum geprägt und gefördert. Auch dies eine Tradition, auf die wir stolz sind - deshalb freut es uns natürlich sehr, das Gütesiegel als „Partnerbetrieb des Nationalparks Bayersicher Wald" erhalten zu haben.